Nach drei spannenden und informativen Workshops in verschiedenen Gemeinden tragen wir die Ergebnisse gemeinsam mit unserer Partnerfirma in St. Gallen zusammen. Es ist schon spannend, was da alles zusammenkommt – Neues und Altbekanntes. Die wichtigste Erkenntnis ist aber, dass die Zielgruppe unbedingt mit ins Boot geholt werden muss. Nur so kann eine Software entstehen, die dem Markt einen Mehrwert bringt.

Categories: Top aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + 20 =